Emissionen

Die Emissionen aus dem BMHKW halten die strengen Vorgaben des 17. Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BImSchV) ein.

Die Beschreibung der Rauchgasanlage finden Sie hier.

Die Messstellen für die kontinuierlichen und wiederkehrenden Messungen befinden sich im Kamin. Die Erfassung und Protokollierung der Messwerte während des Betriebs des BMHKW erfolgt kontinuierlich (24 h pro Tag).

Alle Ergebnisse aus der Emissionsmessung werden archiviert und können der Genehmigungsbehörde damit jederzeit vorgelegt werden.

Für die aktuellen Emissionswerte klicken Sie hier

EMI-Bericht 2017 zur Information der Öffentlichkeit